WM-Erfolg für die HST-Studentin Elena Roos

05.07.2017

Von:  Ruth Bürkli

Die HST-Studentin Elena Roos hat zusammen mit Florian Howald, Martin Hubmann und Sabine Hauswirth an den Weltmeisterschaften im Orientierungslauf in Estland hinter Schweden und Dänemark die bronzene Medaille gewonnen.

Die Details zum Rennverlauf und den Weg zur Medaille sind auf der Website von Swiss Orienteering beschrieben.

 
 
URL der Seite: https://www.hest.ethz.ch/news-veranstaltungen/d-hest-news-backend/2017/07/wm-erfolg-hst-studentin-elena-roos.html
19.07.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich