Main content

ETH News zu den Themen Gesundheit & Ernährung

25.08.2015 | Florian Meyer

Investitionen in die Zukunft des D-BSSE

Das Departement Biosysteme (D-BSSE) der ETH Zürich in Basel und die Universität Basel möchten ihre Kooperation ausweiten. Um die Zusammenarbeit in der personalisierten Medizin zu stärken und infrastrukturelle Massnahmen zu ermöglichen, wollen die Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft insgesamt 10 Mio. Franken investieren. Weiterlesen 

03.08.2015 | ETH-News

Erfolgreicher Cybathlon-Testlauf

Im Herbst 2016 findet in Zürich der erste Cybathlon statt, an dem sich körperlich eingeschränkte Menschen aus aller Welt mithilfe neuster Assistenztechnologien einen einzigartigen Wettkampf liefern. Die ETH Zürich empfing nun 30 beteiligte Teams aus 15 Ländern zu einem Probelauf in der Swiss Arena in Kloten. Weiterlesen 

10.07.2015 | ETH-News | Redaktion

Sechs Professorinnen und Professoren an der ETH ernannt

Der ETH-Rat hat auf Antrag von ETH-Präsident Lino Guzzella eine Professorin und fünf Professoren an der ETH Zürich ernannt und einen Professorentitel verliehen. Weiterlesen 

Weitere Meldungen einblenden 

Erstsemestrigentag 2015

Am Montag, 14. September 2015, beginnt das Herbstsemester 2015. Neueintretende finden Informationen zum Programm ihres ersten Tages an der ETH Zürich hier:

Wir wünschen allen Neueintretenden viel Erfolg im Studium!

Studium

Innovative Ausbildung im Spannungsfeld von Mensch - Gesundheit - Technologie:

Studiengang Gesundheitswissenschaften und Technologie


Kenntnisse der gesamten Nahrungsmittelkette vom Rohstoff bis zum Wohlbefinden von Konsumentinnen und Konsumenten:

Studiengang Lebensmittelwissenschaft

Forschung

Das Departement Gesundheitswissenschaften und Technologie reflektiert und adressiert fundamentale Themen und Fragen an den Schnittstellen seiner vier Forschungsbereiche. Mehr zur Forschung

Institute und Professuren am D-HEST

 
 
URL der Seite: http://www.hest.ethz.ch/
Sat Sep 05 00:52:00 CEST 2015
© 2015 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich