ETH News zu den Themen Gesundheit & Ernährung

08.04.2015 | ETH-News | Peter Rüegg

Vitamin E bügelt Gendefekt aus

Oxidativer Stress schadet dem Immunsystem. ETH-Forschende um Manfred Kopf zeigen nun erstmals auf, dass erhöhte Vitamin-E-Dosen diesen Stress auf Immunzellen mildern. Weiterlesen 

02.04.2015 | ETH-News | Fabio Bergamin

Ribosom hochauflösend kartiert

Forschenden ist es gelungen, ein vergleichsweise grosses, komplexes und seltenes Molekül hochauflösend dreidimensional zu kartieren. Es handelt sich dabei um das vollständige Ribosom (die «Proteinherstellungs-Maschinerie») in Mitochondrien (den intrazellulären «Kraftwerken») von Säugetieren. Weiterlesen 

01.04.2015 | ETH-News | Angelika Jacobs

Genialer Funken für personalisierte Therapien

Der Spark Award 2015 geht an eine Gruppe Forscher um ETH-Professor Manfred Kopf. Sie hat eine Methode entwickelt, mit der sich spezifische Eigenschaften von Immunzellen bestimmen lassen. Die Technologie könnte zu einem wichtigen Werkzeug für die personalisierte Medizin werden. Weiterlesen 

Studium

Innovative Ausbildung im Spannungsfeld von Mensch - Gesundheit - Technologie:

Studiengang Gesundheitswissenschaften und Technologie


Kenntnisse der gesamten Nahrungsmittelkette vom Rohstoff bis zum Wohlbefinden von Konsumentinnen und Konsumenten:

Studiengang Lebensmittelwissenschaft

Forschung

Das Departement Gesundheitswissenschaften und Technologie reflektiert und adressiert fundamentale Themen und Fragen an den Schnittstellen seiner vier Forschungsbereiche. Mehr zur Forschung

Institute und Professuren am D-HEST

 
 
URL der Seite: http://www.hest.ethz.ch/
26.04.2015
© 2015 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich