Forschung

Main content

Der Erhalt von Gesundheit und Lebensqualität stellt unsere Gesellschaft und unser Gesundheitssystem angesichts der fortschreitenden Alterung der Bevölkerung und der Zunahme des Anteils Übergewichtiger künftig vor grosse Herausforderungen.

Die Prävention, die Entwicklung wirksamer Therapien und technologischer Hilfen sowie die Ausbildung kompetenter Spezialisten erfordern einen systemischen und multidisziplinären Ansatz. Dabei müssen alle Ebenen, vom Molekül über die Zelle und den Organismus bis hin zur Umwelt und dem sozialen Umfeld, integriert werden.

Die Forschung an den Schnittstellen von Ingenieur-, Neuro-, Bewegungs-, Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften sowie Biologie, Medizin und Sozialwissenschaften ist von zunehmender gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Bedeutung.

(Klicken auf die Bilder in der Bildergalerie führt auf die Websites der jeweiligen Labors/Professuren)

 
 
URL der Seite: https://www.hest.ethz.ch/forschung.html
26.03.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich