Main content

ETH News zu den Themen Gesundheit & Ernährung

20.07.2016 | Dr. Christina Hartmann, ETH Zürich

Insekten essen: Delikat oder ekelhaft?

Westliche Kulturen verbinden Insekten eher mit Gefahr und Verdorbenem statt mit Essbarem – obwohl sie nachhaltige Proteinlieferanten wären. Wie können wir Insekten für Europa kulinarisch attraktiver machen, so dass die Menschen ihren Ekel überwinden? Weiterlesen 

18.07.2016 | ETH-News | Fabio Bergamin

Eine Muskelkrankheit sichtbar machen

Forschende der ETH Zürich entwickelten eine neue Markersubstanz für die Positronen-Emissions-Tomografie (PET). Es dürfte damit möglich werden, das Fortschreiten der degenerativen Muskelkrankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) im Hirn von Patienten nachzuverfolgen. Weiterlesen 

01.07.2016 | ETH-News

Mensch und Roboter im Endspurt

74 Athleten aus 25 Ländern zeigen beim Cybathlon, wie ihnen Robotertechnik im Alltag hilft. In 100 Tagen fällt der Startschuss für dieses weltweit erste bionische Kräftemessen. Das Schweizer Radio und Fernsehen bettet den Cybathlon in einen Thementag ein und überträgt den einmaligen Wettkampf live.   Weiterlesen 

Weitere Meldungen einblenden 

Studium

Innovative Ausbildung im Spannungsfeld von Mensch - Gesundheit - Technologie:

Studiengang Gesundheitswissenschaften und Technologie


Kenntnisse der gesamten Nahrungsmittelkette vom Rohstoff bis zum Wohlbefinden von Konsumentinnen und Konsumenten:

Studiengang Lebensmittelwissenschaft

Forschung

Das Departement Gesundheitswissenschaften und Technologie reflektiert und adressiert fundamentale Themen und Fragen an den Schnittstellen seiner vier Forschungsbereiche. Mehr zur Forschung

Institute und Professuren am D-HEST

 
 
URL der Seite: https://www.hest.ethz.ch/
29.07.2016
© 2016 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich